rms-Hauptstadtbüro feierlich eingeweiht

Seit Mai 2017 bietet die rms GmbH auch in Berlin Planung, Beratung und Service rund um den ÖPNV. Am 26. Oktober 2017 wurden die neuen Räume Am Hamburger Bahnhof 4 gemeinsam mit Partnern, Kunden und Freunden feierlich eingeweiht.

“Der ÖPNV ist unerlässlich, will man den großen Herausforderungen unserer Zeit – wie Klimawandel und demografischer Wandel – sinnvoll begegnen”, sagte RMV-Geschäfts­füh­rer Prof. Knut Ringat in seiner Eröffnungsrede. “Mit der rms werden wir nun auch direkt in Berlin die deutschlandweite Vernetzung aller ÖPNV-Angebote vorantreiben.”

rms-Geschäftsführer Jörg Puzicha unterstrich: “Berlin und Frankfurt sind die zwei wichtigsten Mobilitätsstandorte in Deutschland, zudem engagieren wir uns seit Jahren in Forschungs­projekten mit Bundesförderung. Der neue Standort in Berlin ist deshalb ein logischer Schritt.”

Impressionen (© Jörg Klaus)