Das Unternehmen

Mobilität der Zukunft

Planung, Beratung, Service: Mit diesen Leistungen unterstützt die Rhein-Main-Verkehrsverbund Servicegesellschaft mbH (rms GmbH) ihre Kunden bei der Gestaltung der Mobilität von morgen.

Die rms GmbH ist eine 100%ige Tochter der Rhein-Main-Verkehrsverbund GmbH (RMV) und wurde 1997 mit Sitz in Frankfurt am Main gegründet. Seitdem hat die rms für ihre Mandanten über 3.000 Projekte erfolgreich abgeschlossen. Dabei beschränken wir uns nicht auf unsere Heimatregion, sondern beraten Kunden deutschland- und europaweit – zum Beispiel den NVV, den VBB, den VVS oder auch die OASA in Athen.

Spezialisten im ÖPNV

Wir sind der richtige Ansprechpartner für alle Aufgabenstellungen im Bereich des Öffentlichen Personen­nahverkehrs (ÖPNV). Wir bieten Ministerien, Landkreisen und Städten sowie Aufgabenträgern, Besteller­organisationen, Verkehrs­verbünden und Verkehrsunternehmen kompetente Beratung. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nehmen die gegenwärtigen und zukünftigen Herausforderungen im ÖPNV an – mit der Expertise langjähriger Erfahrung und immer in enger Kooperation mit unseren Partnern und Auftraggebern.

Bei der rms arbeiten Verkehrsplaner, Stadt- und Regionalplaner, Ingenieure, Geografen, IT-Spezialisten, Volks- und Betriebswirte sowie Sozial- und Geisteswissen­schaftler Hand in Hand, um jede spezifische Aufgabe optimal umzusetzen. Die themen- und projekt­übergreifende Zusammenarbeit ist eine unserer besonderen Stärken.

Unsere Leistungen

Die beiden Geschäftsbereiche der rms GmbH – Vertriebs- und Datenmanagement sowie Kundenbindung – repräsentieren mit ihren zugehörigen Themenfeldern die inhaltlichen Schwerpunkte unserer Arbeit.

Unser Leistungsspektrum reicht von der Bedarfsermittlung durch die Verkehrs- und Marktforschung über die Verkehrs- und Betriebsplanung bis zu Lösungen für die Verkehrsorganisation. Wir bieten umfassende Organisations­beratung und entwickeln IT-Lösungen – vom Fachkonzept über die Programmierung bis zum laufenden Betrieb. Die Zusammenführung von Fahrplandaten in Verbundgebieten zu einem Gesamtfahrplan gehört ebenso zu unseren Kernaufgaben wie die Lieferung der Grundlagen für das Bestellmanagement sowie der Leistungs­abrechnung in Form von Fahrplan- und Geodaten.

Wir erstellen Vertriebslösungen von konventionell bis innovativ (Stichwort E-Ticketing) und unterstützen Sie in der Kundenkommunikation, vom Call-Center über die schriftliche Kundenkorrespondenz bis zu Online-Redaktion und Social Media. Darüber hinaus bieten wir kompetente Beratung im Datenmanagement und der Kundenkommunikation.

Forschung für morgen

Was wird Ihre Kunden morgen bewegen? Um Konzepte für die Mobilität der Zukunft zu entwickeln, engagiert sich die rms in der Forschung. Im Projekt DYNAMO (Dynamische, nahtlose Mobilitäts­information) beispielsweise werden intelligente Informationsdienste entwickelt, die den Fahrgast dynamisch und durchgängig entlang seiner individuellen Reiseroute intermodal von Tür zu Tür navigieren. Das Projekt (((eSIM 2020 verfolgt die automatisierte Fahrpreisermittlung nach dem Motto „Einsteigen und losfahren“. Dies sind nur zwei von vielen Beispielen für unsere zukunftsorientierten Themen