Planung

Mit Strategie den Verkehr für Morgen gestalten

Strategische Pläne

Verkehrs- und Mobilitätskonzepte: Die neue Generation

Die Verkehrswende braucht eine strategische Planung und Steuerung der Prozesse. Das geeignete Instrumentarium sind nachhaltige, integrierte Verkehrs- und Mobilitätskonzepte: Sie orientieren sich an den Bedürfnissen heutiger und zukünftiger Generationen, bauen auf bestehenden Planungen auf und führen die Verkehrsmittel zusammen.

Mit dem ÖPNV als Rückgrat der nachhaltigen Verkehre optimieren wir das multimodale Gesamtverkehrssystem und schaffen intermodale Verknüpfung. Wir nutzen die Digitalisierung, um innovative Mobilitätsformen und neue Technologien zu integrieren. Wir unterstützen Sie bei der Steuerung der Prozesse, führen die partizipativen Verfahren durch und evaluieren Ergebnisse.

Nahverkehrspläne für den ÖPNV

Der Nahverkehrsplan ist das entscheidende Instrument für die Gestaltung eines attraktiven, wirtschaftlichen ÖPNV. Er formuliert rahmensetzend die Anforderungen, Ziele und Vorgaben zur Planung und Steuerung des öffentlichen Verkehrs.

Als besondere Kompetenzen bringen wir bei der Fortschreibung Ihres Nahverkehrsplans ein:

  • die strategische Berücksichtigung der Barrierefreiheit und
  • die Integration neuer Mobilitätsformen, wie On-Demand-Verkehre.

Barrierefreiheit

Herausforderung und Chance

Die Umsetzung von Barrierefreiheit ist ein wichtiges, aber aufwändiges Vorhaben: Die gesetzlichen Anforderungen stellen Verantwortliche vor finanzielle und organisatorische Herausforderungen. Wir helfen Ihnen, diese mit einer klaren Vorgehensstrategie und deren systematischer Umsetzung zu meistern.

Wir beraten und unterstützen Sie zu allen Aspekten des barrierefreien ÖV:

  • Einbindung in strategische Pläne
  • Haltestellen und Stationen
  • Fahrzeuge
  • Information und Kommunikation
  • Betrieb und Unterhaltung

Veröffentlichungen zur Barrierefreiheit

Planungshandbuch für barrierefreie kleine Verkehrsstationen

BMVI-Forschungsvorhaben: Die kostengünstig barrierefrei gestaltete kleine Verkehrsstation (VST), FE-Nr. 97.359/2015

PDF
RMV-Maßnahmenplan - Teil 1

Barrierefreie Haltestellen im Busverkehr:
Strategische Grundlagen für Entscheider

PDF
RMV-Maßnahmenplan - Teil 2

Barrierefreie Haltestellen im Busverkehr:
Planungsleitfaden für die Umsetzung

PDF

Optimierung von ÖV-Systemen

Individuell und ganz nach Bedarf

Ein hochwertiges ÖV-System umfasst die verschiedensten Aspekte. Die Einbindung von Zukunftsthemen und innovativen Verkehrsangeboten eröffnet neue Perspektiven.

Gemeinsam klären wir Ihren konkreten Bedarf und unterstützen Sie ganz individuell.

Unsere Leistungen

  • Nahverkehrspläne
  • Integrierte und nachhaltige Verkehrs- und Mobilitätskonzepte
  • Haltestellenentwicklungsplanung mit Kategorisierung, Priorisierung und Benennung von Ausnahmen
  • Beratung zu und Planung von barrierefreien Verkehrsanlagen und Reiseketten
  • Barrierefreiheit in strategischen Plänen
  • Themenübergreifende, bedarfsorientierte und individuelle Optimierung von ÖV-Systemen
  • Anhörungs- und Beteiligungsverfahren
Ihr Ansprechpartner

Dr. Peter Sturm

Geschäftsbereichsleiter IT-Lösungen und Unternehmensentwicklung

Fon: +49 69 27307-433
psturm@rms-consult.de

E-Mail
nach oben