Mobilität der Zukunft

Planung, Beratung, Service – das sind die Leistungen, mit der die Rhein-Main-Verkehrsverbund Servicegesellschaft mbH (rms GmbH) ihre Kunden bei der Gestaltung der Mobilität von morgen unterstützt.

Open-Space-Konferenz zum (((e-Ticket Deutschland

Am 6. und 7. Mai 2014 findet die 4. Open-Space-Konferenz zum Thema (((eTicket Deutschland statt. Gemeinsam mit dem Kompetenzcenter Elektronisches Fahrgeldmanagement (KCEFM) und der KCW GmbH Berlin/Hamburg lädt die Rhein-Main-Verkehrsverbund Servicegesellschaft (rms) in das SSB-Veranstaltungszentrum Waldaupark nach Stuttgart ein.

Die Einführung von eTicketing-Systemen schreitet voran, es gibt zahlreiche Projekte, die sich im Regelbetrieb befinden oder kurz davor stehen. Deswegen lautet das Motto der diesjährigen Open-Space-Veranstaltung „Information und Vertrieb multimodal – nur gemeinsam finden wir nachhaltige e-Ticketing-Lösungen!“.

Hier weiterlesen…

Aus unseren Projekten

Echtzeitinformation im RMV

Seit mehreren Jahren engagiert sich die Rhein-Main-Verkehrsverbund Servicegesellschaft (rms) im Themenbereich Echtzeitinformation für den ÖPNV. Wir bieten dabei Unterstützung entlang der gesamten Prozesskette der Konzeption und Realisierung von Echtzeitinformationssystemen für Verkehrsverbünde und Verkehrsunternehmen. Beispielsweise vertrauen der Nordhessische VerkehrsVerbund (NVV) und der Verkehrsverbund Bremen/Niedersachsen (VBN) bei diesem Thema auf unsere Erfahrung und unser Knowhow, ebenso wie der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV), der als einer der größten Verkehrsverbünde Europas ständig bestrebt ist, die Attraktivität des ÖPNV nachhaltig zu steigern.

Abbildung: Die RMV-Datendrehscheibe

Hier weiterlesen…

Der rms-Netzplan: unser Leistungsspektrum!

Die rms GmbH mit Sitz in Frankfurt am Main wurde 1997 als 100%ige-Tochter der Rhein-Main-Verkehrsverbund GmbH (RMV) gegründet. Wir sind ein Beratungs-, Planungs- und Dienstleistungsunternehmen für alle Aufgabenstellungen im Bereich des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV).

Mehr über uns…