Qualitätsmesssystem SPNV-Vertrieb

Individuelles Monitoring

Um die Qualität des stationären SPNV-Vertriebs zu sichern, gab der Rhein-Main-Verkehrsverbund bei der Ausschreibung ein Qualitätsmesssystem mittels Bewertungsverfahren vor. Dieses Anreizsystem überprüft durch Kundenbefragung, Testkundenuntersuchung und Sichtkontrollen, ob die Zielwerte erreicht werden – und ob eine negative Abweichung gegebenenfalls mit einem Malus zu belegen ist.

Das Qualitätsmesssystem erfasst die Vertragsdaten sowie die im Rahmen der Qualitätserhebungen ermittelten Daten, speichert diese und stellt sie für Analysezwecke bereit.

Die rms übernahm die Konzeptionierung, Programmierung und Implementierung dieses IT-gestützten Qualitätsmesssystems für den SPNV-Vertrieb.

Ihr Ansprechpartner

Dr.-Ing. Marko Borazio

Teamleiter Softwareentwicklung

Fon: +49 69 27307-509
mborazio@rms-consult.de

E-Mail
nach oben